Spitex Chur

Spitex Chur

Über das Unternehmen

Spitex Chur – Überall für alle

Mit rund 105 Mitarbeitenden und ca. 500 Kundinnen und Kunden ist Spitex Chur die grösste Spitex-Organisation im Kanton Graubünden. Wir betreuen Menschen jeden Alters mit dem erklärten Ziel, dass diese so lange wie möglich in der vertrauten Umgebung der eigenen vier Wände bleiben können – sei es bei Krankheit, Unfall, Mutterschaft oder altersbedingt. Unsere Dienstleistungen sind darauf ausgerichtet, unseren Kundinnen und Kunden ein Leben in Selbstbestimmung und Autonomie zu ermöglichen. Dafür braucht es qualifizierte Fachkräfte, denen Spitex Chur einen hochspannenden Beruf in einem multidisziplinären medizinischen Fachbereich bietet.

Werte und Kultur

Unsere Unternehmenskultur ist geprägt von Offenheit, einem respektvollen Miteinander und von Mitsprache, Autonomie und Verantwortung der Mitarbeitenden. Wir legen grossen Wert auf eine aktive Fehler- und Feedbackkultur sowie gegenseitige Unterstützung. Weiterbildung und Weiterentwicklung sind uns ein grosses Anliegen; zudem unterstützen wir eine gesunde Work-Life-Balance, indem wir Teilzeitarbeit und die Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben ermöglichen.

Autonome Teams

Unsere Teams bestehen aus ca. 12 Mitgliedern und organisieren sich komplett autonom, das heisst ohne Vorgesetzte. Als selbstgesteuerte Einheiten kümmern sie sich eigenverantwortlich um alles, was es für ihre Arbeit mit den Kundinnen und Kunden braucht; das heisst, von der Ferien-, Dienst- und Einsatzplanung bis zur Rekrutierung neuer Mitarbeitenden regeln sie alles in Eigenregie. Als Support stehen den Teams Coaches und Fachspezialisten zur Verfügung. Zudem sind sie komplett digital unterwegs: Spitex Chur nutzt Smartphones und Tablets für den Einsatz bei den Kunden und die App «Beekeeper» für den Austausch intern.

Art des Unternehmens: 
Arbeitgeber
Unternehmensgröße: 
50-249 Mitarbeiter (w/m/d)
Branche: 
Gesundheits- / Sozialwesen
Gesuchte Berufsfelder: 
Medizin / Gesundheitswesen / Pflege
Gesuchte Fachbereiche: 
Gesundheit / Pflegemanagement