Zum Hauptinhalt springen

Informations- und Dokumentationsspezialist/in (80%)

Das Amt für Berufsbildung und Berufsberatung (www.abb.llv.li) ist verantwortlich für die Information von Jugendlichen und Erwachsenen in Berufs-, Studien- und Laufbahnfragen. Für die Stabsstelle Dokumentation suchen wir einen/eine

Informations- und Dokumentationsspezialist/in (80%)

Aufgaben
Sie übernehmen die Betreuung des Berufsinformationszentrums (BIZ) und informieren während den Öffnungszeiten die Besucher und Besucherinnen zu sämtlichen Fragen der beruflichen Grundbildungen sowie der Aus- und Weiterbildungen. Dazu gehört auch die Beantwortung von telefonischen und digitalen Kundenanfragen. Die Beschaffung und die Aufbereitung des Infomaterials sowie die Durchführung von Informationsveranstaltungen und BIZ-Einführungen für Schulklassen, die Mitarbeit bei der Erstellung von Amtsdokumenten und deren Archivierung, die Pflege von Webplattformen sowie die Mitarbeit bei Projekten runden Ihr vielseitiges Aufgabenprofil ab.

Anforderungen
Sie haben einen Abschluss als Informations- und Dokumentationsspezialist/in (FH) oder allenfalls einen Abschluss als Fachfrau/Fachmann Information und Dokumentation mit mehrjähriger spezifischer Berufserfahrung. Des Weiteren verfügen Sie über eine effiziente Selbst- und Arbeitsorganisation mit administrativem Flair, sind teamfähig, verantwortungsbewusst, dienstleistungsorientiert und haben praktische Erfahrung bei durch Durchführung und Mitarbeit von Projekten.

Bewerbungen

Sind Sie interessiert? Dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis 21. Februar 2020 an das Amt für Personal und Organisation, Kirchstrasse 9, Postfach 684, 9490 Vaduz oder per Mail an personal@llv.li. Bei Fragen können Sie sich gerne an den Amtsleiter, Herr Werner Kranz, wenden (Telefon: +423 236 72 10 oder E-Mail: werner.kranz@llv.li).

Informations- und Dokumentationsspezialist/in (80%)

Schaan
Festanstellung

Veröffentlicht am 24.02.2020